Diagnostik, Therapie und Training Witte

 Ganzheitliche Behandlungen und Training 

Ganganalyse mit dem G-Walk

Hier erhalten sie Informationen über die Ganganalyse mithilfe des G-Walk von BTS Engineering, sowie weitere Einsatzmöglichkeiten (Sprunganalyse, Neurologische Gangüberprüfung, Einlagenkontrolle und weitere)


Ganganalyse/G-Walk

-       Schnelle, mobile Ganganalyse

-       Feststellung und Beurteilung des Gangbildes

  • Symmetrien
  • Stand-/Schwungbeinphasen
  • Bewegung/Kinematik des Beckens
  • Bewegungsgeschwindigkeit, Schrittlänge und weitere

-       Einfache und schnelle Dokumentation von Therapiemaßnahmen

-       Einlagen- und Schuhüberprüfung

-       Weitere Protokolle: Laufen, Time up and Go, Neurologische Tests, Sprunganalyse

Nutzen der Messung:

- Diagnose und Beurteilung des Bewegungs- und Gangverhaltens

- Fehlbelastungen und Haltungsfehler erkennen

- Laufschuhtestung

- Mögliche Gangbedingte Schmerzursachen erkennen

- Return-to-Sport Entscheidungen

- und vieles mehr


Was wird gemessen:

- Gangphasen: Standphasen, Schwungphasen, Doppelstandphase, Einzelstandphase

- Räumlich-zeitliche Parameter: Schrittlänge, Schrittdauer, Zykluslänge, Geschwindigkeit, Kadenz

- Symmetrie und Beschleunigungsindex

- Beckenwinkel:  Kippungen, Absenkungen, Rotationen


 

Sprunganalyse

- Sprunghöhe

- Sprungdauer

- Reaktionszeit

- Beurteilung der Extremitäten- und Körperpositionen

 

- Durchführung als CMJ (Counter Movement Jump), DJ (Drop Jump), ...

- viele weitere Möglichkeiten

 

 
E-Mail
Anruf
Infos